Referenzen

Andrea mir ihren beiden Stuten

Liebe Melissa
Ich habe mit meinen beiden Ladys Stunden bei dir besucht und bin richtig begeistert von deiner Art mit den Pferden zu Arbeiten und zu "Spielen". Ich konnte sehr viel profitieren und lernen. Habe mit meiner älteren Lady immer wieder Probleme gehabt, weil wir leider sehr viel Falsches lernten. Seit ich bei dir in der Stunde war mit ihr, habe ich zum erste Mal das Gefühl, dass es vorwärts geht und du glaubst nicht wie toll sich das anfühlt :)
Der Unterricht bei dir macht richtig Spass, du siehst sofort wo das "Problem" liegt und packst es an.
Und nach jeder Stunde kommt das Aha-Erlebnis.

Es ist auch richtig schön Dir zuzusehen bei deiner Arbeit mit den Pferden, so richtig harmonisch.

Ich freue mich jetzt schon auf viele weitere Stunden bei Dir.

Mach weiter so!  

Andrea

 

Martina mit ihrer Stute Abby

Liebe Melissa

Seit Juni 2015 haben mein Pferd und ich bei Dir Reitunterricht sowie Bodenarbeit. Wenn mir jemand vor 1 Jahr gesagt hätte, dass ich Natural Horsemanship mit meinem Pferd lernen würde, hätte ich das nicht für möglich gehalten. Ich bin von deiner ruhigen, liebenswürdigen und konsequenten Art zu Unterrichten sehr begeistert. Was wir in den letzten 9 Monaten zusammen erreicht haben ist einfach toll (ein herzliches Danke an Dich). Du hast mir von Anfang an erklärt das die Bodenarbeit das A und O ist. Anfangs wollte ich Dir das nicht so recht glauben, Danke das Du mich eines besseren belehrt hast. Mein Pferd und ich sind auf dem Weg zu einer guten Partnerschaft. Wir sind sehr froh, dass wir Dich durch deine Mutter kennen lernen durften. Wir freuen uns auf weitere erfolgreiche Reitstunden mit Dir.

Liebe Grüsse

Martina

 

Vanessa mit ihrer Stute Lili-Lu

Ich habe mir mit meiner bald 2 jährigen Stute den Traum vom eigenen Pferd erfüllt. Wie schön ist es doch, ein junges, rohes Pferd zu besitzen, welches Du ganz nach Deinen Wünschen erziehen kannst. Wie freundschaftlich und mütterlich diese Beziehung zu dem Fohlen – eine unglaublich schöne und starke Bindung… Dachte ich…

Bald kamen „Unarten“ wie steigen, überrennen und Respektlosigkeit in diversen Situationen dazu. Obschon meine Reitkariere nicht die kürzeste ist und ich mich nie von einem anspruchsvolleren Pferdchen beeindrucken lassen habe – dieses Mal hatte ich Angst. Angst falsch zu reagieren, Angst von meinem eigenen Pferd körperlich verletzt zu werden.

Danke Melissa, dass Du in erster Linie MICH „gerettet“ hast. Du hast sofort gemerkt was in mir vorgeht und wie sich dies auf meine Stute überträgt. Du hast mich zurück auf den Boden geholt und mir die Realität aufgezeigt. Ich muss zugeben, manche Worte waren in diesem Moment schwer zu verdauen. Heute kann ich Dir dafür nur danken, ohne diese Einsicht hätte ich mich wahrscheinlich noch weiterhin von meinem Pferd kommandieren lassen ;-).

Das sind nicht nur Worte die ich hier verfasse, denn meine Stute hat sich nach wenigen Lektionen bei Melissa um 180 Grad gedreht. Nicht nur in den Lektionen, auch in der Herde, am Anbinde Platz und den Menschen im Allgemeinen gegenüber.

Besonders schätze ich an Melissa, dass sie auf mein Pferd eingeht, so kann die Lektion jedes Mal mit einem zufriedenem und entspannten Pferd beendet werden und das gelernte sitzt!

     

Danke Melissa, für Deine Geduld mit uns ;-). Lili-Maus und ich haben ein Meeting gehalten und nach sauberem analysieren sind wir zum Entschluss gekommen das wir Dich unbedingt auch künftig brauchen und auf unserem Weg haben wollen!

Vanessa

 

Julia mit ihrer Stute Cindy

Melissa und ich haben uns bereits vor einigen Jahren in einem Pensionsstall im Züri Oberland kennen gelernt. Damals habe ich mich immer gefragt was soll das mit dem orangen Stock und diesem rumstehen auf dem Platz. Bodenarbeit und Parelli war mir damals nicht fremd, doch stand es nicht auf meinem Trainingsprogramm.

Doch das sollte sich ändern……

Anfang diesen Jahres habe ich mir eine junge Stute gekauft und wie es der Zufall wollte, hat sie eine gute Grundausbildung am Boden nach Parelli genossen.

Nun habe ich bereits einige Stunden bei Melissa besucht, es ist genial wie viel Spass es macht und spielerisch es ist. Egal mit welchen Fragen man zu Ihr kommt sie hat immer einen Lösungsweg. Jede Stunde ist abwechslungsreich und man bekommt neue Ideen an was man das nächste mal üben kann, oder wie man es noch verfeinern könnte.

Auch zwischen den Trainingsstunden ist sie immer für einen da. Freud sich wenn beim Üben etwas gut geklappt hat oder hat einen Rat wenn ein Problem aufgetaucht ist.

Das Lerntagebuch das Sie anbietet ist super! Gerade am Anfang als mir das mit den 7 Spielen noch nicht so geläufig war, konnte ich immer nach lesen was ist was und wie geht das schon wieder. In der zwischen Zeit ist es schon eine kleine Sammlung an hilfreichen Stützpfeilern für den täglichen Besuch im Stall.

Ich bin davon überzeugt dass das Vertrauensverhältnis zwischen meiner Stute und mir innert diesen 3 Monaten nur durch die Arbeit mit Melissa so schnell entstanden ist.

Ich kann nur jedem empfehlen eine Stunde bei Melissa zu besuchen. Ich bin mir sicher es wird dir zusagen.

       

Melissa, vielen lieben Dank für die tollen Stunden die wir schon zusammen mit unseren Pferden verbringen durften. Ich hoffe es werden noch viele folgen!  

Julia
 

Stephanie mit Viktoria

 

Hallo! Es freut mich, dass du auf deiner Suche nach einem positiven Weg im Umgang mit Pferden auf die Webseite von Melissa gefunden hast. Ich möchte dir hier ein ehrliches Feedback über die Reitstunden bei Melissa geben. Zunächst solltest du natürlich deine Probleme oder Geschichte sowie die deines Pferdes mit ganzer Ehrlichkeit schildern (keine Angst, Melissa wird dich niemals auslachen). Melissa kann sich sehr gut in deine Situation hineinversetzen und hat zu 99%, während dem du noch am erzählen bist, das Problem erkannt und auch die Antwort dazu. Ihr Wissen über die Pferde ist enorm und bringt mich immer wieder zum staunen. Melissa konnte mir eine Frage noch nie nicht beantworten! Die Art und Weise wie Sie unterrichtet ist einfach wundervoll. Sie steht dir und deinem Pferd immer unterstützend zur Seite, lässt dir aber auch die Möglichkeit, selbstständig eine Antwort auf das Problem zu finden. Deine Intuition wird gefördert und Melissa bringt dich zum nachdenken in Bezug auf den Umgang mit den Pferden. Und glaube mir, alle deine Scheuklappen, welche du dir über die Jahre angeeignet hast, werden dir wie Schuppen von den Augen fallen. Melissa geht auf deine Bedürfnisse und auf die deines Pferdes ein und wird euch niemals überfordern oder in die Enge treiben. Ihre faire aber klare Art zeigt dir stets, ob du dich deinem Pferd gegenüber korrekt oder falsch verhältst. Melissa strahlt eine unglaubliche Ruhe aus, weiss aber stets im richtigen Moment deutlicher zu werden. Sie gibt dir eine enorme Sicherheit. Ich habe Sie noch nie wütend oder genervt erlebt, auch wenn etwas nicht gleich klappt, behält Sie Ihre Geduld und Ruhe und bespricht mit dir die Situation. Wenn du eine Reitlehrerin suchst, die dir eine ehrliche Antwort gibt, egal welche Frage dich beschäftigt, dir zur Seite steht in jeder Situation du dich nicht unter Druck setzt sowie einen natürlichen, fairen Umgang mit den Pferden pflegt und die Pferdesprache spricht, bist du bei Melissa genau richtig!  

 

Liebe Melissa,

Ich möchte dir von ganzem Herzen Danke sagen! Du bist mir stets eine geduldige, tolle Mentorin und die beste Reitlehrerin die ich bisher hatte! Danke für alles, was ich bisher bei dir lernen durfte und für alles, was ich bei dir noch lernen darf. Dank dir kann ich in Bezug auf die Pferde mir selber und auch den Pferden wieder vertrauen und meine mentalen Blockaden lösen. Ohne dich hätte ich das definitiv nicht geschafft! Sicherlich werde ich auch dank dir eines Tages wieder hoch zu Pferde sitzen.  

Ich freue mich auf die weiteren Reitstunden bei dir!

Stephanie

 

Verena mit Fabiana

Von Melissas Reitstunden haben immer das Pferd und ich profitiert. Sie kann einem super Tipps geben und ist dabei bestimmt und sehr freundlich. Wie ich finde die optimale Mischung damit das Lernen Spaß macht.  Es ist klasse wenn man schnell erkennt, dass durch nur ein wenig andere Körperhaltung oder ein verändertes Timing die Kommunikation mit dem Pferd um so viel besser ist. Auch das Pferd fühlt sich dann wohler, da es mehr auf „pferdisch“ angesprochen wird. Melissa hat sich immer viel Zeit genommen und mir so lange alles erklärt, bis ich eine gewisse Sicherheit hatte und die neuen Methoden auch ausprobieren konnte. Es war super mit ihr und den verschiedenen Pferden neue Wege der Pferd-Mensch Kommunikation zu erleben und zu wissen, dass es noch so viel mehr gibt, was den Alltag mit Pferden wirklich faszinierend und abwechslungsreich macht. Vielen Dank Melissa für die schöne Zeit mit dir und deinen tollen Pferden.

Verena