Referenzen meiner Reitbeteiligungen

 

Reitbeteiligung von Fabiana

Seit drei Jahren darf ich jetzt schon die Reitbeteiligung von Fabiana sein. In diesen drei Jahren habe ich nicht nur viel über Pferde und Natural Horsemanship gelernt, sondern auch über mich selbst. In Fabiana habe ich eine geduldige und liebevolle Lehrmeisterin gefunden, die sich zu einer Freundin auf vier Hufen entwickelt hat. Ich liebe es verschiedene Dinge mit ihr zu erleben und gemeinsam an den Aufgaben zu wachsen. Egal ob wir auf dem Platz arbeiten, im Wald spazieren gehen oder gemeinsam ausreiten, es gibt immer etwas zu lernen und zu entdecken. Durch Fabiana und Melissa habe ich meine Angst vor dem Reiten im Gelände abgelegt und Vertrauen in die Pferde und mich selbst gewonnen. Ausserdem hat Melissa mir beigebracht, wie wichtig die Körpersprache und meine Energie für die Kommunikation mit Pferden ist. Der Unterricht bei ihr ist immer lehrreich, fair und fordernd. Jedes Pferd der Herde ist einzigartig und auf seine eigene Art liebenswert. Jede Woche freue ich mich, wenn ich endlich wieder in den Stall kann. Ich könnte mir keinen besseren Ort vorstellen um eine Reitbeteiligung zu haben und um meine Pferdekenntnisse weiter zu vertiefen.

Debby


 

Reitbeteiligung von Fabiana

Pferde spielten für mich schon immer eine wichtige Rolle. Aber angefangen sie versuchen zu verstehen habe ich erst als ich Melissa getroffen habe.
In den klassischen Reitschulen war ich nie glücklich. Ich hatte immer das Gefühl die Pferde auszunutzen und ihnen meinen „ungebildeten Willen“ aufzuzwingen.
Auf der Suche nach einer Reitbeteiligung stieß ich zufällig auf Melissa und ihre Pferde.
Schon beim Stöbern auf ihrer Website habe ich gemerkt, dass ist genau das was ich suche. Nach unserem ersten Treffen war mir klar, dass sie die richtige Person ist um mir zu helfen, mit Pferden richtig umzugehen, sie lernen zu verstehen und wirklich mit ihnen zu kommunizieren. Dadurch habe ich auch eben soviel über mich persönlich gelernt. Melissa unterrichtet mich im Natural Horsemanship, dem feinen Dressurreiten und im allgemeinen Umgang mit Pferden, was mir besonders wichtig ist.
Ganz besonders freue ich mich auf unser gemeinsames Projekt. Viki und Fabiana werden uns, wenn alles wie geplant klappt, im nächsten Jahr zwei Fohlen schenken.
Mit Melissas Hilfe möchte ich dann „ meinem Fohlen“ den bestmöglichen Start in sein Leben bieten (neben seiner Mutter natürlich;-)).
Bis dahin werde ich noch sehr viel Lernen und Verstehen müssen und hoffe weiterhin, dass Melissa mich auf diesem Weg begleitet.  

Anna